Facebook Twitter
bestcarlive.com

Wie Können Sie Ihre Chancen Auf Autounfälle Minimieren?

Verfasst am Oktober 19, 2021 von Willard Fraire

Da das Auftreten von Autounfällen eine inakzeptable hohe Anzahl zeigt, liegt es im Interesse jedes Autobesitzers, alles zu tun, um sie anzuhalten oder zu minimieren. Es gibt einige grundlegende Prinzipien, um die Wahrscheinlichkeit eines Autounfalls zu verringern. Wenn jeder Autofahrer diesen Regeln häufig befolgt, würde die Menge an Autounfällen dramatisch abnehmen. Warum fangen Sie jetzt nicht an, um das zu tun, was Sie können, um Auto -Kollisionen und andere Automobilunfälle durch Lernen und diese Prinzipien zu verhindern. Daher können Sie als Beispiel für andere Automobiltreiber und -Treiber als Ziel fungieren.

Um Fahrzeugunfälle zu verhindern, möchten Sie in Ihr Auto vertrauen. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Auto fahren, sollten Sie sich bewusst sein, der Fahr- und Sicherheitszustand des Autos ist so gut wie möglich, ohne sich in irgendeiner Respekt um diesen Aspekt zu sorgen. Um diese Auto -Sicherheit zu erwerben, ist eine angemessene und routinemäßige Wartung auf Ihrem Auto obligatorisch. Befolgen Sie die Wartungsprogramm für Fahrzeuge streng, sehen Sie sich die Unregelmäßigkeit an, die Sie mit Ihrem Fahrzeug sehen, und beachten Sie die monatliche Unregelmäßigkeit des Reifszustands Ihres Fahrzeugs.

Es ist selbstverständlich, dass Alkohol- und Automobilfahren - oder der Betrieb, wenn irgendwelche Maschinen in dieser Angelegenheit nicht zusammenpassen. Leider vereinen zu viele Fahrer es mit einer erhöhten Vielfalt unnötiger Autounfälle - viele tödliche Ergebnisse - als Ergebnis. Ein Drittel der Autounfälle ist mit betrunkenem Fahren verbunden. Jeder Autofahrer sollte sich verinnerlichen und an das Prinzip halten, das besagt: "Fahren Sie niemals, wenn Sie Alkohol trinken", so wenig sie konsumiert.

Das Fehlen eines notwendigen Platzes zwischen einem Auto und dem Auto vor uns hat auch viele tödliche Fahrzeugunfälle auf unseren Straßen verursacht. Infolgedessen kann der Wert, einen sicheren Abstand zwischen Ihrem Fahrzeug und anderen zu hinterlassen, nicht genug betont werden. Eine goldene Faustregel ist, mindestens einen Autolängenabstand zwischen Ihrem Fahrzeug und dem Fahrzeug für jeweils 10 Meilen pro Stunde Geschwindigkeit vor sich zu lassen.

Haben Sie jemals versucht, Dinge aus dem Floormat abzuholen, wenn Sie Ihr Fahrzeug fahren? Vielleicht haben Sie Radiosender oder CDs geändert? Haben Sie beim Fahren gegessen? Oder auf eine Roadmap angesehen? Die meisten Menschen würden auf die Mehrheit dieser Fragen bejahend reagieren. Einige Autofahrer sprechen auf dem Handy oder lesen Zeitungen, während sie ihr Auto fahren. Statistiken der amerikanischen Bundesbehörden weisen darauf hin, dass das Fahren von Ablenkungen der Hauptgrund für rund 4.300 Fahrzeugunfälle täglich auf US -Straßen sind. Die Heilung besteht also darin, nur alle Versuche zu vermeiden, die Sie davon abhalten, Ihren Auto zu fahren. Nehmen Sie keine Gegenstände vom Boden ab, essen oder trinken Sie nicht, befassen sich nicht mit dem Radio oder der CD und wählen Sie keine Zahlen und sprechen Sie auf Ihrem Handy. Sie fahren mehr als genug mit Ihrem Fahrzeug. Sie können sich nicht auf das Fahren konzentrieren, wenn Sie Zahlen und Codes einschlagen müssen.

Tausende von Autounfällen werden auf Aggression zurückgeführt. Fahren Sie niemals ein Auto, wenn Sie in einem aggressiven psychologischen Zustand sind, und ermutigen Sie keine aggressiven Fahrer. Wenn Sie sehen, dass andere aggressiv fahren, ist es nicht Ihre Aufgabe, sie zu erziehen, es nicht zu tun. Halten Sie sich so weit wie möglich von ihnen entfernt oder ziehen Sie die Straße ab und rufen Sie die Behörden an. Loser werden nicht das Temperament, wenn Sie Ihr Fahrzeug fahren, so gut Sie vielleicht haben. Dies wird nur eine potenziell gefährliche Situation eskalieren, indem sie die Aggression anderer Fahrer signalisiert, wie falsch er oder sie fährt.

Mangel an Höflichkeit ist jetzt ein wachsendes Problem auf den Straßen und Autobahnen, insbesondere in bestimmten Bereichen. Es könnte nach einer verlorenen Kunst aussehen. Wie oft haben Sie erlebt, dass jemand beschleunigt ist, um Sie abzuschneiden, wenn Sie sehen, dass Sie Ihre Blinker verwenden, bevor Sie die Fahrspuren wechseln? Zu oft nach meiner eigenen Erfahrung. Lassen Sie sie einfach passieren, anstatt zu versuchen, sich zu erzwingen. Viele Unfälle hätten mit etwas weniger aggressivem Fahren und etwas mehr Höflichkeit verhindert werden können.

Viele Autofahrer haben die Verwendung der Spiegel nicht verstanden. Über die Spiegel können viele Informationen zum Vermeiden von Autounfällen angesammelt werden. Stellen Sie sie korrekt ein und überprüfen Sie die Seiten- und Rückspiegel jedes Mal, wenn Sie Ihr Fahrzeug fahren. Versuchen Sie, die Geschwindigkeit Ihres Autos so kontinuierlich wie möglich zu halten.

Achten Sie auf die Wetter- und Straßenbedingungen und passen Sie Ihr Fahren entsprechend an. Halten Sie beispielsweise während der Abenddämmerung und des Morgengrauens Ihre Fahrzeuglichter. Dies ist auch in den meisten Staaten das Gesetz. Seien Sie ein Freund Ihres Autos oder Lastwagens und verstehen Sie, wie es funktioniert. Wenn Sie plötzlich anfangen zu schleudern - was auf nassen Straßen oder im Winter in mehreren Bundesstaaten nicht ungewöhnlich ist, sollten Sie wissen, wie Sie sich davon erholen können. Wenn das Wetter wie bei Schnee oder Regen besonders schlecht ist, sollten Sie die Rate Ihres Fahrzeugs verlangsamen. Das weiß, was vor Ihnen ist - vielleicht halten die Besucher abrupt einen abrupten Stopp. Es sieht ziemlich offensichtlich aus, aber Kreuzungen werden die Arena der meisten Unfälle sein. Wenn Sie eine Kreuzung betreten, schauen Sie nach links, dann rechts und dann wieder links, um sicherzustellen, dass der Bereich klar ist.

Um ein guter und sicherer Fahrer zu sein und daher Fahrzeugunfälle zu vermeiden, ist es eine hervorragende Idee, einen defensiven Fahrkurs zu absolvieren, um Ihre gesamten Fahrerfähigkeiten zu erhöhen, aber auch auf das unregelmäßige Verhalten anderer Treiber vorbereitet zu sein und Wege zu verstehen, um dies am sichersten zu verwalten Benehmen.